Elternstiftung Baden-Württemberg

 

Der Vorstand besteht zur Zeit aus fünf Mitgliedern, von denen vier im Benehmen mit dem KM berufen werden, das fünfte Mitglied wird vom LEB ensandt.


Die Gemeinnützige Elternstiftung Baden-Württemberg ist eine Stiftung des Landeselternbeirats Baden-Württemberg. Sie wurde 1976 ins Leben gerufen, um die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule zu verbessern. Diese Stiftung ohne Kapital organisierte mit Spendengeldern bis Mitte der 1990er Jahre Vortragsveranstaltungen.

Veränderte gesellschaftliche Bedürfnisse machten seit dem Anfang des neuen Jahrtausends eine Intensivierung der Elternarbeit notwendig. Nach einer Anfangsprojektförderung wird die Elternstiftung durch Zuwendungen des Landes und Spenden finanziert. Sie bietet Projekte zur Elternfortbildung und zur Förderung einer besseren Partnerschaft zwischen Schule und Elternhaus an.

Hier gehts zur Homepage der Elternstiftung-BW: Homepage